Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: BeBugs Browsergame. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Pivanus

Anfänger

  • »Pivanus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 72

Danksagungen: 11968

  • Nachricht senden

1

Freitag, 10. Februar 2012, 17:40

Angriff auf "kleine"

Ich finde es nicht gerecht, dass man Angriffe auf kleinere machen kann wenn diese in einem Volk sind! Warum wird es nciht so gehandhabt, wie als wenn die volkslos wären? Das wäre gerecht!!! Ausnahme: man befindet sich mit dem Volk im Krieg - dann macht auch die Kiregserklärung einen Sinn!

Bitte mal drüber nachdenken...

_Honigtopf_

Anfänger

Beiträge: 67

Danksagungen: 9506

  • Nachricht senden

2

Montag, 13. Februar 2012, 11:50

Ich finde es nicht gerecht, dass man Angriffe auf kleinere machen kann wenn diese in einem Volk sind! Warum wird es nciht so gehandhabt, wie als wenn die volkslos wären? Das wäre gerecht!!! Ausnahme: man befindet sich mit dem Volk im Krieg - dann macht auch die Kiregserklärung einen Sinn!

Bitte mal drüber nachdenken...

hi,

in einem Volk können die "Kleinen" von den "Großen" unterstützt werden,
was bei den volkslosen nicht der Fall ist,

daher finde ich, es kann so bleiben, wie es ist

lG
Honigtopf

Kölner

Anfänger

Beiträge: 9

Danksagungen: 1275

  • Nachricht senden

3

Montag, 13. Februar 2012, 11:55

Naja...

Ich finde es nicht gerecht, dass man Angriffe auf kleinere machen kann wenn diese in einem Volk sind! Warum wird es nciht so gehandhabt, wie als wenn die volkslos wären? Das wäre gerecht!!! Ausnahme: man befindet sich mit dem Volk im Krieg - dann macht auch die Kiregserklärung einen Sinn!

Bitte mal drüber nachdenken...

...wenn man sich einem Volk anschließt, dann sollte man den Schutz, das Wohlwollen und die Unterstützung desselben einfordern und genießen dürfen. Ich sehe hier eher eine Verantwortung des VG/der VG-Member, die sich um diese 'armen Wichte' zu sorgen haben. Auch ist mir nicht so ganz klar (und da bin ich sehr egoistisch!) wen Du ab welcher Stärke wie und warum von den Angriffen gerne ausschließen wolltest...!?

Andersrum: Bin ich in einem Volk, dann erleide, ertrage und erlebe ich alles das, was ein VG ausmacht - eben auch Angriffe eines wesentliche stärkeren Spielers.

Zumal: Ein VG kann ja (z.B. bei unberechtigten Angriffen gegen 'Kleine') auch eine Art 'Racheakt' vollziehen und entsprechend strafen.

11th

Administrator

Beiträge: 616

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 55128

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 14. Februar 2012, 16:47

-][- 11th -][-

Ich teile die Sichtweise von _Honigtopf_ und Kölner, das ein Mitglied in einem Volk, mehr Möglichkeiten zur Verteidigung hat, wie ein Spieler ohne Volk. Das Spiel bietet einige Möglichkeiten, sich für Angriffe unattraktiv zu machen. Sei es durch Leerflüge und zeitgleich keine Verteidiger, wie es durch Allianzen von kleinen Völkern mit großen Völkern, zusätzliche Volks-Spiel-Möglichkeiten gibt.

Hier weitere Regeln einzuführen, würde dem ganzen nur einen Anfang geben, der dann Stück für Stück erhöht wird, wo es beim Verständnis der gegebenen Möglichkeiten, keine Notwendigkeit für gibt.

Bin ich Mitglied in einem Volk, dann habe ich Volksmitglieder die mich a) unterstützen können oder bei einem Volk mit 5 Mitgliedern einen Volksstock, wo ich im Notfall meine Truppen hin- oder ggf. zurückschicken kann. Je nachdem ob ich Angreifer oder Verteidiger spiele, kann ich die Deffer-Vorkammer nutzen oder habe halt keinen Honig oder oder oder... ich glaube das es für jeden Fall, eine passende Verteidigungsstrategie gibt und keine zusätzlichen Regeln benötigt werden.

Gruss
ELF

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

(16.02.2012)