Sie sind nicht angemeldet.

DUffbier

Anfänger

  • »DUffbier« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 51

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 8. Dezember 2009, 11:12

Die Kampf - Käfer kommen...

Wir schreiben das Jahr 2009. Es ist ein kalter Dezember Tag, die Sonne geht gerade am Horizont auf und die Natur erwacht langsam aus ihrem Schlaf. Es ist Frost auf den Grahalmen, Bäumen und den letzten Blümchen auf der Wiese zu sehen. Die ersten Wiesenbewohner kommen aus ihren Erdlöchern, in denen es schön warm ist. Nur noch wenige Tiere sind munter und suchen noch letzte reste für das Winterlager zusammen.

Auch der Stamm der Kampf - Käfer bereitet sich auf einen kalten und langen Winter vor. Die ersten Sammelkäfer sind bereits ausgeschwärmt, mit den ersten wärmenden Sonnenstrahlen. Im Käfer Staat herscht noch ruhe, die meisten Käfer schlafen noch. Die Wachkäfer können keine Gefahr entdecken und der Spähr hat auch nichts zu berichten.

Einzigst der kleine Käffer Tom ist munter und ist ganz neugierig und aufgeregt. Er läuft durch seine Schlafkamemr und sucht etwas, aber was? "Irgendwo muss ich es doch haben.", sagt Tom, "Irgendwo hier in dieser Kammer habe ich es verloren!". Tom sucht alle seine Kommoden und Schränke durch, doch was sucht er denn? Hmm.... um das zu erfahren müssen wir erst einmal einige Tage zurück schauen.

Vor 8 Tagen begann alles. Am 1.Dezember 2009 fiel der erste Schnee über dem Staat der Kampfkäfer und es konnte nicht mehr nach Futter gesucht werden. Somit haben sich alle Käfer auch Tom auf Weihnachten vorbereitet. Tom fand am 5.Dezember 2009 einen großen Sack für seiner Schlafkammer. In dieser war ein riesen Pollen von Käfer - Nikolaus und genau diese sucht er jetzt!

Hat sie wer von euch gesehen?

Schreibt weiter wie gehts weiter?
In beiden Spielen ist mein NIckname DUffbier!

Ying-Dragon

Anfänger

Beiträge: 9

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 9. Dezember 2009, 01:32

"Tom" verstaute diesen Sack mit dem Pollen Kampf-Käfer in Seiner Truhe für gefundene Dinge, die er sich mal zugelegt hatte....Darin waren so einige Schatze verstaut, Wie etwa Die alten Schuhe seines Großvaters der Als Held in die geschichte eingegangen ist, oder auch das Schwert von seinem Vater der ebenfalls Die Heldentradition fortsetze.

Irgendwann wollte auch "Tom" mal ein großer starker Held werden, doch dazu mußte er erstmal den Platz in der Ausbildungs Stätte für Helden bekommen....

Der Termin für die Aufnahme Prüfung war in Drei Tagen.........bis dahin mußte er fleißig Trainieren und dafür brauchte er die ultimative Power, diese bommt er jedoch nur durch fleißiges verzehren von Pollen....Der Pollen Kampf-Käfer sollte seine spezielle Wunderwaffe, seine Energy sein.......

Deshalb legte er Den Sack mit diesem zur Aufbewahrung in seine Kiste für gefundene Sachen....denn es war schon Spät und er mußte sich ausruhen um Fitt zu sein für sein morgendliches Training...

So legte er sich in sein Maiglöckchen und schlief ein. Doch als er am Nächsten Morgen aufwachte und seinen Fund nochmal bestaunen Wollte.........War er weg.....einfach weg.....



Wer kann sagen was da wohl Passiert sein könnte???



Lg, Ying

HagbardCeline

Anfänger

Beiträge: 96

  • Nachricht senden

3

Wednesday, 9. December 2009, 15:42

Tom setzte sich zunächst einmal hin, trank seinen frischaufgebrühten Pollentee und dachte nach. Wo kann der Sack geblieben sein?

Das Denken fiel ihm an diesem Morgen allerdings schwer. Einerseits stand seine Heldenprüfung unmittelbar vor der Türe und anderserseits fühlte er sich heute Morgen irgendwie sehr schlapp. Gab es gestern eine Party, von der er nichts mehr wußte?

Sein Kopf fühlte sich an wie nach einem halben Kasten SuperPollenPils und auch seine Glieder schmerzten. Was war gestern Nacht nur geschehen...

Ähnliche Themen