Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: BeBugs Browsergame. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Chaosbug

Anfänger

  • »Chaosbug« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 30

Danksagungen: 473

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 3. Juli 2011, 07:49

Mixedwiese

moin...

möchte hier einfach mal meine meinung zur neuen wiese darstellen...ohne
gleich in der luft zerrissen zu werden...es ist einfach nur "meine"
meinung!

bin mit meinem bugs-acc auf die neue wiese gezogen...und habe gestern
und heute mal 2 "wesentlich" kleinere bienchen angegriffen...da ja diese
regelung besteht...die deffer sind 2x so stark...

also tut mir ganz ehrlich leid...wenn ich über 4000 bugsoffer verliere
aber nur 2000 kills mache...dann lohnt doch diese ganze sache gar
nicht...ist ja für mich viel mehr verlust wie gewinn...auch wenn ich die
doppelte beute gutgeschrieben bekomme...da werde ich mich ja schwer
hüten gleichgestellte gegner anzugreifen...da kann ich ja nur
verlieren...und um bugs anzugreifen kann ich auch auf der bugs wiese
bleiben...dafür muss ich nicht 30 tage auf die mixed wiese!!!

(das gleiche gilt auch für alle anderen tierarten!!!)

fazit für mich...hab es ausprobiert...ist nicht mein ding und denke mal
ist eher was für bienchen käfer und meisen die nur ausbauen
wollen...aber für offerspieler nicht geeignet...:(

EDIT: und hab da auch noch ein kleines anliegen...wenn ich da ne meise oder ne biene anklicke...dann kann ich zwar das profil anklicken...aber das ist nicht sehr aussagekräftig...ob deffer offer oder auch wie gross der gegner ist!!!
wäre schön wenn das geändert werden würde...denn nicht jede meise spielt auch bienchen oder jedes bienchen käfer...sodass es mal schnell dort in der statistik nachschauen kann...wie stark der gener ist...oder was der überhaupt spielt!!!

PS: hatte mir das ganze auch bisschen anders vorgestellt...das man gegen
gleichwertige andere tierarten antreten kann...ohne diese
regelung...deffer 2x so stark!!!

naja...vielleicht sieht der ein oder andere das ganze auch
anders...würde mich freuen hier einige andere meinungen zur neuen wiese
zu lesen...
Hallöle von Chaosbug :P

ID: 192475

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Chaosbug« (3. Juli 2011, 07:58)


Pivanus

Anfänger

Beiträge: 72

Danksagungen: 4362

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 3. Juli 2011, 14:11

moin...

möchte hier einfach mal meine meinung zur neuen wiese darstellen...ohne
gleich in der luft zerrissen zu werden...es ist einfach nur "meine"
meinung!

bin mit meinem bugs-acc auf die neue wiese gezogen...und habe gestern
und heute mal 2 "wesentlich" kleinere bienchen angegriffen...da ja diese
regelung besteht...die deffer sind 2x so stark...

also tut mir ganz ehrlich leid...wenn ich über 4000 bugsoffer verliere
aber nur 2000 kills mache...dann lohnt doch diese ganze sache gar
nicht...ist ja für mich viel mehr verlust wie gewinn...auch wenn ich die
doppelte beute gutgeschrieben bekomme...da werde ich mich ja schwer
hüten gleichgestellte gegner anzugreifen...da kann ich ja nur
verlieren...und um bugs anzugreifen kann ich auch auf der bugs wiese
bleiben...dafür muss ich nicht 30 tage auf die mixed wiese!!!

(das gleiche gilt auch für alle anderen tierarten!!!)

fazit für mich...hab es ausprobiert...ist nicht mein ding und denke mal
ist eher was für bienchen käfer und meisen die nur ausbauen
wollen...aber für offerspieler nicht geeignet...:(

EDIT: und hab da auch noch ein kleines anliegen...wenn ich da ne meise oder ne biene anklicke...dann kann ich zwar das profil anklicken...aber das ist nicht sehr aussagekräftig...ob deffer offer oder auch wie gross der gegner ist!!!
wäre schön wenn das geändert werden würde...denn nicht jede meise spielt auch bienchen oder jedes bienchen käfer...sodass es mal schnell dort in der statistik nachschauen kann...wie stark der gener ist...oder was der überhaupt spielt!!!

PS: hatte mir das ganze auch bisschen anders vorgestellt...das man gegen
gleichwertige andere tierarten antreten kann...ohne diese
regelung...deffer 2x so stark!!!

naja...vielleicht sieht der ein oder andere das ganze auch
anders...würde mich freuen hier einige andere meinungen zur neuen wiese
zu lesen...

Liebe Chaosbug,
genau das ist es was ich immer schon sagte, auch im Vorfeld...

Und ja, diese neue Regel hilft nur den großen Bienen niemand anders, aber auf mich hört ja niemand ;(

11th

Administrator

Beiträge: 615

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 13422

  • Nachricht senden

3

Montag, 4. Juli 2011, 20:41

Und ja, diese neue Regel hilft nur den großen Bienen niemand anders, aber auf mich hört ja niemand ;(


-][- 11th -][-

Wieso sollte es nur den großen Spielern helfen? Weil diese gegenüber anderen Tierarten noch mehr Verteidigung haben? Sorry, die waren vorher den schwächeren Gegnern ebenso überlegen, da hakt was an Deiner Aussage ;) Ich behaupte das Gegenteil, das die schwachen Käfer, somit mehr Schutz gegen starke Bienen und Ameisen haben, denen sie sonst schutzlos ausgeliefert wären.

UND :) Bevor ich wen angreife, setze ich den Spion ein, dann weiss ich auch was mich erwartet. Die Verluste errechnen sich nach wie vor, anhand der Gesamtkampfstärke beider Gegner. Ich finde es so wie es ist, nicht so schlecht und bin aber niemand, der sich daran festhält, wenn sich eine Mehrheit findet, die das gerne mal auf 1:1, 1:3 oder 1:5 Basis testen möchte.

Gruss
ELF